Themenkreis 2:

2. Kultur, Gestalten, Musik

2.1 „Aquarell oder Acryl für Anfänger und Fortgeschrittene“

Leitung: Marianne Harms-Metzger

Anmeldung und Kontakt: 04351-726460

Eingeführt wird in die elementaren Kenntnisse der Farbe und ihren Mischungen, in Perspektive, Licht - Schatten, Kompositionsregeln sowie in die Eigenheiten der spezifischen Techniken. Material kann auch gegen Kostenbeitrag gestellt werden, ansonsten bitte mitbringen.

Zeit: ab 24.09.2019 jeweils am Dienstag, 09.45-11.45 Uhr (Fortsetzung im 2. Halbjahr am 07.01.2020)

Ort: Atelier Barkelsby (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kosten: jeweils 80,00 Euro für 10 Veranstaltungen

 

2.2 „Figürliches Modellieren mit Ton“

Leitung: Birgit Lindemann

Anmeldung und Kontakt: lindemann@fine-art-hamburg.de; Tel.: 04355 989647

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Verwirklichung eigener Ideen auf der Basis von Beobachtung nach der Natur. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Zeit: ab 10.09.2019, jeweils am Dienstag, 09.30 – 12.00 Uhr (Fortsetzung im 2. Halbjahr ab 07.01.2020); Einstieg jederzeit möglich

Ort: Atelier in der Carlshöhe 60 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kosten: jeweils 65 Euro für 5 Veranstaltungen plus Materialgeld je nach Verbrauch

Begrenzte Teilnehmerzahl

 

2.2.1 „Bildende Kunst“ als Wochenendkurse

Leitung: Birgit Lindemann

Anmeldung und Kontakt: lindemann@fine-art-hamburg.de; Tel.: 04355 989647

Figürliches Modellieren 30.08-01.09.2019 (Fortsetzung im 2. Halbjahr 10.-12.01.2020)

Das Porträt 25.-27.10 2019 (Fortsetzung im 2. Halbjahr 13.-15.03.2020)

Körperhaltungen 29.11.-01.12.2019 (Fortsetzung im 2. Halbjahr 08.-10.05.2020)

Tierplastiken nur im 2. Halbjahr, 19.-21.06 2020

Zeit: jeweils am Freitag, 18.00-20.00 Uhr, Samstag, 10.00-13.00 Uhr und 14.30-16.30 Uhr, und am Sonntag, 10.00-13.00 Uhr

Ort: Atelier in der Carlshöhe 60 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kosten: jeweils 65,00 Euro plus Materialgeld je nach Verbrauch

 

2.3 „Mediatives Malen und Gestalten für Erwachsene“

Leitung: Nadja Altmeyer (Dipl. Sozialpädagogin und Dipl. Kreativtherapeutin)

Anmeldung und Kontakt: nadja.altmeyer@freenet.de; Tel.: 04354-2837198;

Bei diesem Kurs geht es um die Freude und den Ausdruck am Kreativsein mithilfe kreativpädagogischer Methoden und Praktiken. Nicht das Erlernen spezieller künstlerischer Techniken steht im Vordergrund, sondern Kreativsein frei von Perfektionsdruck. Im Anschluss an eine Entspannungseinheit/Meditation werden wir die inneren Bilder malerisch oder gestalterisch ausdrücken. Dieser Prozess wirkt befreiend, motiviert und stärkt das Selbstbewusstsein. Auf eine wertschätzende und respektvolle Atmosphäre wird besonderer Wert gelegt!

Material: Die jeweiligen bevorzugten Malmittel (z.B. Pastellkreiden, Acrylfarben, Gouachefarben, Buntstifte ...) und Pinsel sowie Malkarton (DIN A 1), Decke und Socken bringen die Teilnehmer selbst mit.

Zeit: Wochenendkurse jeweils am Samstag, 14.00-17.00 Uhr, und Sonntags, 10.00-13.00 Uhr, am 28.09./29.09., 26.10./27.10. und 23.11/24.11. (Fortsetzung 2020 nach Vereinbarung)

Ort: Kunstraum Hardesvogtei

Kosten: jeweils 80,00 Euro

 

2.4 „Zeichnen und Malen nach der Natur für Anfänger und Fortgeschrittene“

Leitung: Dr. Edelgard Hajek

Anmeldung und Kontakt: edelgardhajek@hotmail.de; Tel.: 04354 8927

Wie schule ich mein Auge und setze das Betrachtete technisch-künstlerisch um? Man geht so auch auf die Entdeckung bislang ungeahnter eigener Fähigkeiten und Fertigkeiten!

Zeit: ab 22.10.19 jeweils am Mittwoch, 18.30 – 20.00 Uhr (Fortsetzung im 2. Halbjahr ab 08.01.2020)

Ort: Fleckeby, Hardesvogtei Kunstraum

Kosten: 36,00 Euro für 8 Termine á 90 Minuten

 

2.5 In Planung: „Specksteinkurs für Kinder von ca. 6-12 Jahren, aber auch älter“

Leitung: Wilfried Hewel (Bildhauer und Kunstpädagoge“

Anmeldung und Kontakt: wilfredhewel@yahoo.com; Tel. 04353 99 88 93

Wir raspeln , schleifen, polieren usw. Speckstein/Steatit ist ein ganz besonderes, nämlich ein schönes, farbiges und weiches Material für die künstlerische Gestaltung. Es fördert die motorische Geschicklichkeit sowie Kreativität und die künstlerische Gestaltungsfähigkeit. Hierbei können u.a. Tierformen, Gebrauchsgegenstände oder auch abstrakte Formen entstehen.

Werkzeuge werden gestellt.

Zeit: voraussichtlich ab Mitte März 2020 jeweils am Dienstag, 15.00-16.30 Uhr

Ort: Werkstatt Fleckeby, Am Südring 54 (Halle Nissen).

Kosten: 28,00 Euro für acht Termine

 

2.5.1 In Planung: „Bildhauen (Stein oder Holz) für Erwachsene“

Leitung: Wilfried Hewel (Bildhauer und Kunstpädagoge“

Anmeldung und Kontakt: wilfredhewel@yahoo.com; Tel. 04353 99 88 93

Die Welt der Formen entdecken! Schaffe ein eigenes Kunstwerk! Themenorientiert oder frei nach eigenen Ideen arbeiten. Lernen Sie die Grundlagen der Bildhauerei kennen und erfahren sie den Umgang mit Hammer und Meißel.

Zeit: voraussichtlich ab Mitte März 2020 jeweils am Dienstag, 17.00-19.00 Uhr

Ort: Werkstatt Fleckeby, Am Südring 54 (Halle Nissen).

Kosten: 48,00 Euro für acht Termine

 

2.6 In Planung: „Zeichnen und Malen als Auseinandersetzung mit Mensch und Raum“

Leitung: Franziska Stubenrauch

Anmeldung und Kontakt: fstubenrauch@web.de;

Kunst interpretiert nicht nur das Gesehene, sondern stellt sich auch selbst in seinem Verhältnis zu Mensch und Raum dar.

Zeit: Beginn voraussichtlich Mitte September 2019. Wochentag und Uhrzeit werden noch festgelegt und in der Septemberausgabe des Schlei-Kuriers und auf der Homepage veröffentlicht.

Ort: Fleckeby, Hardesvogtei oben

Kosten: 36,00 Euro für 8 Veranstaltungen á 90 Minuten

 

2.7 „Gitarrenkurs für Anfänger“

Anbieter: Hans-Jürgen Stilke

Wir lernen und vertiefen Gitarre spielen aus Freude an der Musik und nach den Wünschen der Teilnehmer.

Anmeldung und Kontakt: h.hjstilke@online.de; Tel.: 04354 98261

Zeit: ab 03.09.2019, jeweils am Dienstag, 16.30-17.30 Uhr (Fortsetzung im 2. Halbjahr)

Ort: Kosel, Alte Schule

Kosten: 32,00 Euro für acht Veranstaltungen plus Lehrmaterial

 

2.8 „Singgruppe Damen“

Anbieter: Heike Boyens

Anmeldung und Kontakt: 04354 809410

Zeit: ab 19.08.2018 jeweils am Montag, 19.45 – 20.45 Uhr

Ort: Fleckeby, Grundschule Multiraum/HWS-Raum

Kostenfrei

 

2.9 „Kulturgut Wein“

Anbieter: Bernhard Wendt

Anmeldung und Kontakt: wendt@la-meziere-weg.de; Tel. 04354 1361

Im Wein liegt nicht nur Wahrheit, sondern ein schier unerschöpflicher Genuss – wenn in Maßen und mit Verstand genossen. Wir wollen auf eine „Weinreise“ durch die italienische Halbinsel gehen und die dortige Weinkultur einschließlich der dazu gehörigen Speisen kennenlernen, vielleicht ein Anreiz für eine tatsächliche Reise zu unserem südlichen Nachbarn.

Zeit: 07. November 2019 19.30-21.30 Uhr

Ort: Fleckeby, Hardesvogtei oben

Kosten: Umlage je nach Wein- und Speisensortiment sowie Teilnehmerzahl

© 2019 by volkshochschule Fleckeby erzeugt mit Wix.com

WEBmaster: B. Wendt