​NEUES & EVENTS

Die Volkshochschulen in Deutschland feiern 2019 ihr 100-jähriges Bestehen. Die VHS Fleckeby schaut dabei auf 45 Jahre erfolgreiche Arbeit zurück. Gerade in einer Zeit, in der Bildung und Weiterbildung unerlässlich sind, werden die Volkshochschulen aller Voraussicht weiterhin ihren Platz behaupten und hoffentlich ausbauen können.

 

 

 

Weinseminar geplant

Juli 2019

Im Wein liegt nicht nur Wahrheit, sondern ein schier unerschöpflicher Genuss – wenn in Maßen und mit Verstand genossen. Wir wollen auf eine „Weinreise“ durch die italienische Halbinsel gehen und die dortige Weinkultur einschließlich der dazu gehörigen Speisen kennenlernen, vielleicht ein Anreiz für eine tatsächliche Reise zu unseren südlichen Nachbarn.

Zeit: 07. November 2019 von 19.30-21.30 Uhr

Ort: Fleckeby, Hardesvogtei oben

Kosten: Umlage je nach Wein- und Speisensortiment sowie Teilnehmerzahl

 

Projekt Kulturguthaben

 

Die VHS Fleckeby arbeitet aktiv mit beim Projekt Kulturguthaben des Kreises Schleswig-Flensburg. Dabei geht es uns insbesondere auch darum, unsere Ausstellung in der Hardesvogtei zur dänischen Verwaltungsgeschichte bis 1864 einem breitere Publikum näher zu bringen. Das soll auch dadurch ermöglicht werden, dass wir den Ausstellungsraum für andere Veranstaltungen öffnen und entsprechend zweckmäßig neu organisieren.

 

Kulturfleck2.jpg
Vorschau

 

Heidemarie Utecht

stellt aus.


Die Eröffnung der Ausstellung von Monotypien findet am Sonnabend den 19.10.2019 in der Fleckebyer Kirche statt.
Frau Utecht stellte im Juni dieses Jahres ihre Monotypien auf einem Kunstfestival in Lillesand/Südnorwegen aus und wird darüber berichten.

© 2019 by volkshochschule Fleckeby erzeugt mit Wix.com

WEBmaster: B. Wendt